Streitschlichter

Die Möglichkeit der konstruktiven Konfliktlösung eines Streitschlichter- oder Mediatorenprogramms fördert die Sozialkompetenz von Schülerinnen und Schülern. Nachweislich hat sie auch eine positive Auswirkung auf das gesamte Schulklima.

Die Schülerinnen und Schüler

  • können verschiedene Konfliktlösungsmöglichkeiten auf ihren Erfolg hin bewerten
  • lernen das Streitschlichterverfahren als Möglichkeit der Konfliktlösung kennen
  • setzen sich mit den Anforderungen, die an einen Mediator gestellt werden, auseinander
  • lernen verschiedene Gesprächstechniken kennen und können diese anwenden
  • reflektieren ihre eigene Konfliktfähigkeit
  • beurteilen ihre Kompetenzen im Hinblick auf eine Mediatorenfunktion

 

Quelle “Erläuterung des Streitschlichter- oder Mediatorenprogramms”: Webseite des DGUV