Experimentieren wie die Großen

Erwartungsvoll und mit großer Vorfreude besuchte die Klasse 4a das Gymnasium Eschenbach. Der Grund des Ausflugs war das Mitmachlabor, welches von Schülern und Schülerinnen im Rahmen des P-Seminars Biologie entwickelt wurde. Die Grundschüler durften Experimente der zwei Module „Farbe“ und „Wasser“ durchführen. Hilfreich zur Seite standen ihnen dabei die angehenden Abiturienten.
Der dritte Teil des Mitmachlabors, das Modul „Luft“, wurde von Schüler und Schülerinnen der 4 GTK an der Grundschule Grafenwöhr erfolgreich getestet. Unter Anleitung von engagierten Teilnehmern des P-Seminars Biologie durften die Kinder Experimente rund um das Thema Luft durchführen.
Die Schüler zeigten an beiden viel Begeisterung und Forscherdrang und ermöglichten so eine erfolgreiche Feuertaufe des Mitmachlabors.